Wahlen für die Neukonstituierung der Bezirkskonferenz (April 2015)

Wahlen für die Neukonstituierung der Bezirkskonferenz (April 2015)

Alle vier Jahre wird in der EmK gewählt. Das betrifft die verschiedensten Ebenen unserer Kirche. Auf Bezirksebene steht in diesem Jahr die Neukonstituierung der Bezirkskonferenz an. Die nächste BK wird am 11. Juni noch einmal in der „alten“ Besetzung tagen. Die Neukonstituierung ist für den Oktober geplant. 

 Der Vorschlagsausschuss hatte die Aufgabe, die entsprechenden Wahlen vorzubereiten. Bereits im letzten Jahr wählte die Bezirkskonferenz eine neue Person für das Amt der Laiendelegierten an die Jährliche Konferenz. Cornelia Feldmann, die dieses Amt 16 Jahre innehatte, stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Als neuer Laiendelegierter wurde Uwe Boldt gewählt, der in diesem Jahr erstmalig den Bezirk an der Jährlichen Konferenz vertreten wird. Als Stellvertreter wurde Bertram Minor gewählt.

Bei der Gemeindeversammlung am 26. April stand die Wahl der Bezirkslaienführerin an. Ellen Kaltschnee hatte dieses Amt 2007 übernommen und war bereit, sich einer Wiederwahl zu stellen. Sie wurde mit deutlicher Mehrheit auch bestätigt.

Für die Vorbereitung der Neukonstituierung der Bezirkskonferenz steht nun noch die Zuwahl von Mitarbeitenden an, die nicht von Amts wegen zur BK gehören. Diese Wahl soll am 19. Juli im Rahmen einer Gemeindeversammlung stattfinden. Die Anzahl der zu wählenden Personen wurde von der BK vor Jahren auf 7 festgelegt. Dabei war das Verständnis, dass diese von der Gemeinde direkt gewählten Personen Mitglieder im Bezirksvorstand werden. Der Vorschlagsausschuss hat insgesamt 26 Kirchenglieder ausgewählt und in persönlichen Gesprächen auf ihre Bereitschaft angesprochen. Wir sind dankbar, dass sich 7 Personen bereit erklärt haben, in der Bezirkskonferenz und im Bezirksvorstand verantwortlich mitzuarbeiten. Im folgenden Artikel stellen sich die Kandidaten kurz vor. 

Nun werden manche fragen: Müssten für eine Wahl nicht mehr als 7 Personen vorgeschlagen werden? Ja und Nein. Auch wenn auf dem Wahlzettel nur die 7 Namen stehen, von denen wir als Vorschlagsausschuss eine Zusage haben, wird es die Möglichkeit geben, weitere Namen hinzuzusetzen und mit einem Kreuz davor zu wählen. Wenn keine weiteren Namen dazu gesetzt werden ist für die 7 Kandidaten die absolute Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmzettel erforderlich (Bestätigungswahl). Wenn es weitere Namen gibt, dann gilt die einfache Mehrheit. 

Wer das Angebot einer Briefwahl nutzen möchte, wende sich bitte an Dietrich Jenth oder Erwin Leuthold. Die Stimmzettel sollten in einem verschlossenen Umschlag bis spätestens 19.7. um 8 Uhr im Postkasten der Gemeinde (Pastor Kappaun, Wilhelmstraße 28) eintreffen.

Soweit zu den Formalien. Wenn es Fragen geben sollte, dann stehen wir als Mitglieder des Vorschlagsausschusses gern Rede und Antwort.

Ich möchte abschließend allen ganz herzlich danken, die sich zur verantwortlichen Mitarbeit bereit erklärt haben. In der konstituierenden Bezirkskonferenz wird es dann noch um die Zusammensetzung der verschiedenen Gremien wie Haus- und Finanzausschuss, Ausschuss Zusammenwirken von Pastor und Bezirk und Vorschlagsausschuss gehen. Auch wird der/die Vorsitzende des Bezirksvorstandes zu wählen sein. Ich freue mich über das große Engagement, das hier von Ehrenamtlichen gebracht wird. Danken möchte ich auch allen, die in den letzten Jahren dabei waren und nun – aus unterschiedlichen Gründen – aus den Funktionen ausscheiden. Besonders danken möchte ich Cornelia Feldmann, die über so viele Jahre ein sehr verantwortungsvolles Amt innehatte, das mit viel Zeit und Kraft verbunden war. Wir werden das am Sonntag vor der Konferenz (14.6.) noch einmal besonders würdigen.

Gerald Kappaun

Öffnet das Internetangebot des Bethanien-Bethesda-Verbunds in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Bildungswerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des Evangelisationswerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Frauenwerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Fachgruppe Friede, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Kinderwerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot von Martha-Maria in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Evangelisch-methodistischen Kirche in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot von radio-m in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Theologischen Hochschule Reutlingen in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Emk-Weltmission in einem neuen  Fenster. Öffnet das Internetangebot der EmK-Jugend in einem neuen Fenster.
Copyright © EmK Friedrichsdorf, Wilhelmstr. 28, 61381 Friedrichsdorf | 06172-74033 | friedrichsdorf@emk.de | Konto: IBAN: DE59512500000020092432 BIC: HELADEF1TSK