Lebendiger Adventskalender 2018

Lebendiger Adventskalender 2018

Vom 1. bis 23. Dezember befinden sich an vielen Häusern in allen Stadtteilen Friedrichsdorfs festlich geschmückte Fenster mit Datumszahlen. Mittwochs bis Sonntags laden wir für 18.15 Uhr zu einem adventlichen Programm an dem Fenster mit der entsprechenden Zahl ein (Adressen siehe nächste Seite).

Dort sind wir Gäste von verschiedenen Friedrichsdorfer Familien oder Institutionen und feiern einen kleinen Adventsabend von etwa 30 Minuten (in der Regel im Freien!). Was das genau sein wird, wird noch nicht verraten, bei einem „normalen“ Adventskalender weiß man ja auch nicht, was sich hinter den einzelnen Türchen verbirgt. Nur so viel: Kinder und Erwachsene sollen sich beim Singen von traditionellen und modernen Adventsliedern und einem kurzen adventlichen Beitrag des Gastgebers wohlfühlen. Und anschließend ist noch Gelegenheit zu einem kleinen Plausch bei einer Tasse heißem Tee1 und Gebäck (Teetasse nach Möglichkeit bitte mitbringen!).

In Vorbereitung auf Weihnachten dürfen wir uns bewusst diese besinnliche Zeit gönnen, um uns auf den tieferen Sinn von Advent und Weihnachten einzustimmen. Am 24. Dezember finden dann die Gottesdienste an Heiligabend in den verschiedenen Kirchen statt.

Zum „Lebendigen Adventskalender“ dürfen gern Freunde und Nachbarn eingeladen und mitgebracht werden. Dazu können Handzettel und Plakate genutzt werden, die im Foyer unserer Kirche ausliegen.

Der Lebendige Adventskalender Friedrichsdorf ist eine ökumenische Aktion unserer Kirche - gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius und der Evangelischen Kirchengemeinde Friedrichsdorf.

Wir freuen uns auf alle Gäste und viele besinnliche Abende!

Sternsinger

Auch in Friedrichsdorf bringen die Drei Könige mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B*19“ den Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Not leidende Gleichaltrige in aller Welt.

Anfang Januar 2019 kommen die Kinder zu Geschäften, Institutionen und Familien. Weitere Informationen erhalten Sie über folgende Mailadresse: silke@buchkremer.de.

Öffnet das Internetangebot des Bethanien-Bethesda-Verbunds in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Bildungswerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des Evangelisationswerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Frauenwerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Fachgruppe Friede, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Kinderwerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot von Martha-Maria in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Evangelisch-methodistischen Kirche in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot von radio-m in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Theologischen Hochschule Reutlingen in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Emk-Weltmission in einem neuen  Fenster. Öffnet das Internetangebot der EmK-Jugend in einem neuen Fenster.
Copyright © EmK Friedrichsdorf, Wilhelmstr. 28, 61381 Friedrichsdorf | 06172-74033 | friedrichsdorf@emk.de | Konto: IBAN: DE59512500000020092432 BIC: HELADEF1TSK