Taizé-Gebete - Ökum. Pilgerweg

Taizé-Gebete - Ökum. Pilgerweg

„Bleibet hier und wachet mit mir, wachet und betet!“ So bittet Jesus seine Jünger in der Abschiedsnacht in Gethsemane. Sich der Stille auszusetzen, wach zu bleiben, achtsam zu werden für den, der kommt, ist seither ein wesentliches Kennzeichen christlicher Spiritualität.

Deshalb laden wir als christliche Gemeinden in Friedrichsdorf einmal im Monat am Sonntagabend zum Gebet nach der Liturgie der Communauté von Taizé ein. Es ist ein Moment der Stille vor dem Beginn der neuen Arbeitswoche. Im Mitsingen der einfachen Lieder erfahren wir Gemeinschaft: In welcher Stimm(ungs)lage ist die Frau, der Mann neben mir unterwegs, welche Sprache spricht sie oder er? Und es ist ein Einstimmen in die weltweite Gemeinschaft der Christenheit - Lieder und Lesungen spiegeln die Vielfalt menschlicher Sprache wider.

Die Auswahl der Texte und Gesänge orientiert sich jeweils am Monatsspruch. Zum Stichwort „Wachet!“ (Mk 13,37) wird am 8. März Jacques Berthiers bekannte Vertonung des Abschiedswortes Jesu im Zentrum stehen.

Für den 9. Februar habe ich dagegen zu 1.Kor 7, 23 einen alten Psalmvers gefunden, der in den aktuellen Liederbüchern aus Taizé nicht mehr enthalten ist: „Unsre Seele ist wie ein Vogel, dem Netz des Jägers entkommen. Das Netz ist zerrissen, und wir sind frei, alleluja!“

Als Schwestern und Brüder beten wir miteinander; wir sind aber auch gemeinsam unterwegs. Deshalb plant die Arbeitsgemeinschaft christlicher Gemeinden in Friedrichsdorf (ACGF) in der Passionszeit 2020 wieder einen Ökumenischen Pilgerweg. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „LEBENS-WERT“. Am Freitag, dem 3. April, führt er durch Köppern: Wir versammeln uns um 17 Uhr in der Evangelischen Kirche, Ziel ist gegen 19 Uhr das Katholische Gemeindezentrum St. Josef.

Bertram Minor, Foto: Simone Schmitt

Öffnet das Internetangebot des Bethanien-Bethesda-Verbunds in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Bildungswerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des Evangelisationswerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Frauenwerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Fachgruppe Friede, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot des EmK-Kinderwerks in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot von Martha-Maria in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Evangelisch-methodistischen Kirche in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot von radio-m in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Theologischen Hochschule Reutlingen in einem neuen Fenster. Öffnet das Internetangebot der Emk-Weltmission in einem neuen  Fenster. Öffnet das Internetangebot der EmK-Jugend in einem neuen Fenster.

Copyright © EmK Friedrichsdorf, Wilhelmstr. 28, 61381 Friedrichsdorf | 06172-74033 | friedrichsdorf@emk.de | Konto: IBAN: DE59512500000020092432 BIC: HELADEF1TSK